Baumann, Katharina

05665/9463-16
05665/9463-88
FG 1.2 - Jugend-, Senioren- und Behindertenpflege, Kultur, Partnerschaftspflege

INSPIRATION LANDSCHAFT - Gemaltes Licht II


Nach seiner letzten Ausstellung im Rathaus der Stadt Baunatal zeigt der Kassler Maler Rolf Gerner vom 23. Februar bis zum 31. März 2023 die weiteren seiner in den letzten Jahren entstandenen Landschaftsbilder im Rathaus Fuldabrück in Dörnhagen.

Die Bilderschau wird am Donnerstag, dem 23. Februar um 19 Uhr eröffnet. Eine Einführung in Gerners Werke gibt der Kasseler Künstler Elmar Kuhnert, die musikalische Umrahmung gestaltet die Violinistin: Yana Krasutzkaya.

Die über 50 Arbeiten in Öl-, Gouache- und Aquarelltechnik, die hauptsächlich die Region Nordhessen zum Thema haben, waren bisher noch nicht öffentlich ausgestellt.

Bei seinen Wanderungen und Spaziergängen erkundet der Künstler die Umgebung und von Reisen bringt er Eindrücke mit und gestaltet sie zu Bildern in denen das Licht eine ganz besondere Rolle spielt. Sie sind eine Darstellung der sichtbaren Welt mit den malerischen Mitteln des Realismus und des Impressionismus mit einer ganz eigenen Poesie.

Rolf Gerner wurde 1941 in Kassel geboren. Er machte eine Lehre als Schriftsetzer und studierte danach an der ehemaligen Werk-kunstschule, heute Kunsthochschule. Danach arbeitete er als Grafiker und seit 2021 als freier Künstler. Er ist seit 1964 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler, und war mit einer Vielzahl von Einzel- und Gruppenausstellungen bundesweit präsent. Seine Arbeiten befinden sich in Privatbesitz und öffentlichen Sammlungen.

 Plakat Vernisage.pdf [277 KB]
 Plakat Ausstellung.pdf [488 KB]