Brandenstein, Oliver

05665/9463-40
05665/9463-88
FD 1.1 - Bürgerservice, Ordnung und Soziales

Gewinnübergabe 18. Fuldaradeln 2022


Gewinnübergabe im Bürgerhaus Kupferkanne

in Fuldabrück – OT Dennhausen / Dittershausen

 

Seit achtzehn Jahren findet nunmehr die Veranstaltung „Fuldaradeln“ statt. Organisiert wird das familienfreundliche Event von der Stadt Baunatal sowie den Gemeinden Fuldabrück, Edermünde, Guxhagen und Körle. In den Erfrischungspausen wurde an den jeweiligen Stationen für Jung und Alt ein abwechslungsreiches Programm geboten. 

An dem Gewinnspiel beim Fuldaradeln haben insgesamt 328 Erwachsene und 79 Kinder teilgenommen. Die Kinderpreise sowie die Gewinner der Preise vier bis fünfzehn bekommen ihre Preise direkt zugesendet. Zur Gewinnübergabe in beschaulichem Rahmen wurden die Gewinner der ersten drei Plätze in das Bürgerhaus Kupferkanne in Fuldabrück – OT Dennhausen / Dittershausen zu einem Essen und Erfrischungsgetränken eingeladen. 

Der Gewinner des ersten Preises, Michael Hein aus Fuldabrück, konnte sich über einen 125-Euro-Gutschein der Stadt Baunatal freuen. Der zweite Preis, ein 100-Euro-Gutschein der Gemeinde Fuldabrück ging an Alexandra Klepczyk aus Baunatal. Bernd Rosenthal aus Edermünde kann sich als dritter Gewinner über einen 75-Euro-Gutschein der Gemeinde Guxhagen freuen. 

Über die Region hinaus ist das Fuldaradeln ein beliebter Anziehungspunkt. Viele nutzten die Gelegenheit, das inzwischen sehr gut ausgebaute Radwegenetz kennen zu lernen. Die Organisatoren freuen sich auch im nächsten Jahr wieder viele Radbegeisterte bei dieser gelungenen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

 

Im Bild von links nach rechts: Dirk Sohl (Gemeinde Körle), Alexandra Klepczyk (Gewinnerin 2. Preis), Daniel Jung (Erster Stadtrat der Stadt Baunatal), Michael Hein (Gewinner 1. Preis), Dieter Lengemann (Bürgermeister Gemeinde Fuldabrück), Bernd Rosenthal (Gewinner 3. Preis), Susanne Schneider (Bürgermeisterin Gemeinde Guxhagen), Thomas Petrich (Bürgermeister Gemeinde Edermünde)