Bergshausen

Geschichtliches über den Ortsteil Bergshausen

1231 wird Berchodeshusen erstmalig in einer Urkunde vom Kloster Breitenau erwähnt. Bergshausen ist zurückzuführen auf den Gründer Bergoz, der hier sein erstes Haus errichtete. 1315 zählte der Ort zur 2. Hundertschaft (Kirchditmold) und bildete mit Dennhausen, Rengershausen und Freienhagen einen Gerichtsbezirk.

Bergshausen präsentiert sich heute als modernes Dienstleistungs- und Einkaufszentrum unmittelbar am südlichen Stadtrand von Kassel.

Subscribe to RSS - Bergshausen