Sozialstation

Unser Pflegeleitbild:

"Pflege ist Lebenshilfe in Gesundheit, Krankheit, Behinderung und im Sterben."


Das bedeutet:

  • Wir achten den Menschen in seinem individuellen Lebensstil.
  • Wir berücksichtigen seine Bedürfnisse und Fähigkeiten, sein Recht auf eigene Entscheidung und Selbständigkeit sowie sein soziales Umfeld.
  • Wir helfen dem Menschen bei der Bewahrung oder Wiedererlangung seiner Fähigkeiten.
  • Wir sorgen für die notwendigen äußeren Bedingungen, die eine möglichst hohe Lebensqualität gewährleisten.
  • Wir unterstützen den Menschen bei der Bewältigung seiner Einschränkungen, damit er seine Lebensrealität akzeptieren oder sein Sterben annehmen kann.
  • Wir schaffen eine Atmosphäre, in der auch Angehörige und Bezugspersonen sich jederzeit positiv einbezogen fühlen.
  • Wir setzen uns dafür ein, dass der Mensch sich seiner Würde bewusst sein kann.

Wir helfen bei der Körperpflege

  • baden
  • duschen
  • waschen
  • ankleiden
  • usw.

Wir helfen bei der Behandlungspflege (auf Anordnung des Arztes)

  • Verbände
  • Blutdruckmessung
  • Medikamentenüberwachung
  • Katheterversorgung
  • Blutzuckermessung
  • Injektionen
  • usw.

Wir vermitteln:

  • Essen auf Rädern
  • Anschluss an das Hausnotrufsystem

Wir beraten:

  • im Büro während der Sprechzeiten
  • bei Ihnen zu Hause
  • per Telefon

Wir führen durch

  • die gesetzlich vorgeschriebenen Pflegeeinsätze nach § 37 Pflegeversicherungsgesetz.

Wen betreuen wir?

  • Alte, kranke und behinderte Menschen in allen Fuldabrücker Ortsteilen.

Wie oft kommen wir?

  • Bei Bedarf mehrmals täglich, an Wochenenden und Feiertagen sowie abends.

Wer leistet die Pflege?

  • Examinierte Krankenschwestern, Altenpflegerinnen und Pflegehelferinnen.

Sie erreichen uns jederzeit unter den folgenden Rufnummern:

  • Unter 05665 / 9463-15 im Rathaus in Dörnhagen oder über Handy unter 0172 / 56 77 660.
  • Sollten Sie uns trotzdem einmal nicht erreichen können, hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer bitte bei der Information im Rathaus (Tel. 05665/9463-0). Wir rufen Sie dann so schnell wie möglich zurück.

Bürozeiten:

  • Montag bis Freitag von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr im Rathaus in Dörnhagen, Am Rathaus 2, 34277 Fuldabrück